Greta Bergström kehrt 1954 nach dem Tod der Großmutter von Schweden nach Hamburg zurück.

Sie sucht ihren Vater auf, den sie als kleines Kind zuletzt gesehen hat und zieht zu ihm und

seiner neuen Familie. Greta möchte ihre Mutter finden, die seit dem Krieg spurlos verschwunden ist. Die Suche erweist

sich als äußerst schwierig, sie stößt auf viele Hindernisse. Trotz aller Schwierigkeiten bei ihren Nachforschungen findet sie zwei

Freundinnen in Hamburg. Die eine ist die Friseurin Marieke und die andere Modeexpertin Trixie. Mit ihnen erfüllt Greta sich den

Traum vom eigenen Schönheitssalon. Schon nach kurzer Zeit haben die drei erste Erfolge und sie suchen weiter gemeinsam nach

Gretas Mutter.

Kerstin Sgonina

»Als das Leben wieder schön wurde«,

Wunderlich Verlag, € 20,-.

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 9.00 – 18.30 Uhr, Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr, 
Adventsamstage: 9.00 – 16.00 Uhr

Buchhandlung Erdmann | Bahnhofstr. 10 | 21465 Reinbek | T 040.722 62 17 | F 040.727 94 73 | willkommen@buchhandlung-erdmann.de