Orna, geschieden und Mutter eines zehnjährigen Jungen, meldet sich auf einer Online-Dating-Plattform an.
Als der alte Mann, den sie pflegt, stirbt, ist die Lettin Emilia wieder ganz allein in einem fremden Land.
Ella sucht sich ihre Auszeit von ihren drei kleinen Kindern bei einer Zigarettenpause im Café mit einem interessanten Fremden.
Drei Frauen mit völlig unterschiedlichen Hintergründen treffen auf denselben Mann. Doch findet Orna den Trost, den sie sich nach der Scheidung erhofft? Findet Emilia die Heimat, nach der sie sich so sehr sehnt und bekommt Ella das, wonach sie sucht?
Dieses Buch ist spannend bis zur letzten Seite und voller unerwarteter Wendungen. Kein klassischer Krimi, eher ein Detektivroman, in dem der Detektiv erst am Ende auftaucht.
Der Bestseller aus Israel erscheint bei uns am 28. August.
Unbedingt empfehlenswert!

Claudia Habermann

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
9.00 – 18.30 Uhr

Samstag:
9.00 – 13.00 Uhr

Adventsamstage:
9.00 – 16.00 Uhr

Aktuelles

Nach oben